Fendigasse 11/7

1050 Wien

Handy Tel.:

+43 660 9 257 247

Mo. - Fr. 9.00 - 19.00

Sa. So. Geschlossen

Reiki

REIKI: Wohlfühlen durch Harmonie und Lebenskraft

Reiki ist eine Form der Energiearbeit. Anfang des 20. Jahrhunderts hat Mikao Usui, ein praktizierender Buddhist, in Japan die Kunst, Lebensenergie zu kanalisieren und wieder aufzuladen, als eine Heilmethode entwickelt. Der Begriff stammt von den japanischen Worten “REI” (Geist, Seele) und “KI” (chinesisch “Qi” – Lebensenergie).

Bei der Anwendung von Reiki soll durch den Praktizierenden eine “Verbindung” zwischen einer angenommenen “Life Force” – universellen Energie – und dem Empfangenden hergestellt werden. Durch Handauflegen überträgt der Behandelnde diese Energie an den “Empfänger”. Reiki fließt beim Rezipient nahezu ganz von alleine dorthin, wo es benötigt wird. Es werden innere Blockaden aufgelöst. Dabei verhilft es dem Empfangenden zu einer tiefen Entspannung zu gelangen und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Die “japanische Energiearbeit” erfolgt mit Hilfe der Hände des Reikigebenden. Mit der 2. Reiki-Grad Einweihung bekommen die Reiki Practitioner eine weitere Schwingungserhöhung. Damit können sie mehr Energie kanalisieren und sogar unabhängig von Zeit und Raum “Ki” weitergeben. Mir dem erhöhten Energieniveau werden Anwendungen auf der Mentalebene und Fernheilung (Reiki jemandem senden, der nicht anwesend ist) ermöglicht. Chakren Ausgleich und Aura Harmonisierung werden bei Bedarf inkludiert. Nach der Reiki Anwendung berichten unsere KlientInnen über Gefühle von Freude, Kraft und Harmonie.

Reiki Aura Chakren Ausgleich Wien
Einsatz und Wirksamkeit – Heilen oder Hokuspokus?

Das Reiki System von Mikao Usui wurde in Japan als Heilmethode anerkannt. Die Reiki Ausbildung erfolgt in “Grades” oder aufeinander aufbauenden Ausbildungsstufen. Bei jedem Grad wird der Schuler von seinem Meister eingeweiht. Mit diesem Riual öffnet der Lehrer einen kosmisch-energetischen Kanal und  befähigt den Schüler, universelle Energie weiterzugeben oder die Reiki Symbole zu benutzen.

Reiki wird bereits durch einzelne Organisationen aus dem Gesundheitsbereich eingesetzt und manche Versicherer übernehmen teilweise die Kosten für Reiki Anwendungen. Bei einem vorliegenden Krankheitsbild ersetzt Reiki keinen Arztbesuch. Begleitend zu einer Therapie kann Reiki sehr effektiv sein.

Process of Treatment

Reiki ist ein alternativmedizinisches Behandlungsverfahren. Reiki Behandlung soll positive Wirkung bei Therapien haben: begleitend und vor bzw. nach Operationen zur Aktivierung der körpereigenen Heilungskräfte. Energiehaushalt wird harmonisiert. Insbesondere bei Depressionen und Schlaflosigkeit verspricht die Reiki-Behandlung Besserung.

Eine Reiki Anwendung ist keine Massage. Die KlientInnen legen sich zwar auf der Massageliege,  bleiben aber bei der Reiki Session bekleidet. Bei dieser Körperbehandlung empfehlen wir ruhige Atmosphäre und meditative Musik.

Es werden verschiedene Körperstellen mit der Hand berührt. Intimbereich wird nicht direkt berührt. Meistens wird eine wohltuhende Wärme durch das Handauflegen verspürt. Der Körper bekommt die Energie, die für die Entspannung und Regenerierung gebraucht wird.

Der Reiki Sender bringt öfters die Empfänger im Alphazustand. Diese Zustand der Tiefenentspannung dient der allgemeinen Berühigung von Körper und Geist. Viele KlientInnen schlafen während der Reiki Sitzung ein. Sie werden aus Sicherheitsgründen bei uns nie alleine auf der Massageliege gelassen, um Stürze zu vermieden.

Reiki kann auch als Form der Selbstbehandlung angewandt werden. Sie können unabhängig von einem Reiki-Therapeuten sich selbst Reiki geben. Eine Reiki Selbstbehandlung am Abend wirkt berühigend und fördert unser Wohlbefinden vor dem Schlafen.

Bei einem vorliegenden Krankheitsbild ersetzt Reiki keinen Arztbesuch. Begleitend zu einer Therapie kann Reiki sehr effektiv sein.

Qi Care Geschenk-Gutscheine und Produkte online kaufen

SHOP
Side Bar